Die Kulturfritzen

Die Kulturfritzen

Der Kulturpodcast aus Berlin

Salzburgs Jedermann – ein Stück Berliner Theatergeschichte

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Am 22. August 1920 wurden die ersten Salzburger Festspiele mit Hugo von Hofmannsthals "Jedermann" eröffnet. Seitdem ist das Spiel vom Sterben des reichen Mannes zum Inbegriff dieses sommerlichen Kulturevents geworden und gedanklich fest mit Salzburg verankert. Nur wenige wissen jedoch, dass Hofmannsthals Drama in Berlin seine Uraufführung erlebte. Und auch sonst hat der "Jedermann" jede Menge mit Berlin zu tun.

Herzlicher Dank an Jenny Kittmann.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Der Kulturpodcast aus Berlin.

Jede Folge ist ein kleines Mosaiksteinchen im großen kulturellen Ganzen der Stadt, keine Folge gleicht der anderen, einige sind ganz kurz, andere länger, von Berlinbuch-Vorstellungen über Kulturspaziergänge und Hörspiele bis hin zu Lesungen, Features, Reportagen und Interviews.

von und mit Marc Lippuner

Abonnieren

Follow us